NAGEL - Restaurant und Bierstube

Eine der traditionsreichsten Gaststätten Hamburgs seit 1848

Mitten im Herzen der Stadt, gegenüber dem Hamburger Hauptbahnhof, steht seit 1926 das NAGEL oder Bodega Nagel, wie es früher hieß.

Ein Hamburger Original

Das NAGEL ist ein Stück Hamburger Tradition, ein Erlebnis für jeden, der deutsche Küche und einfache, bodenständige Gastfreundschaft zu schätzen weiß - frisch gezapftes Bier, eine große Auswahl an Weinen und Spirituosen, sowie gutes Essen in gemütlicher Atmosphäre bietet Ihnen unser geschichtsträchtiges Lokal.

Mit großer Geschichte ...

Im Jahre 1848 gründete Albertus Friedrich Nagel die erste Niederlassung der Weinhandlung A.F.Nagel. Die Firma entwickelte sich zu einer der größten Hamburger Handelsketten Anfang des 20. Jahrhunderts. Um 1935 gab es neben der Spirituosen- und Likörfabrik, sieben Filialen, zwei Niederlassungen, eine Lagerstätte und eine Zweigkellerei in der Hansestadt. Ursprünglich diente das Lokal in der Kirchenallee 57 als Verkauf- und Probierstätte. Mittlerweile ist das NAGEL nicht nur eine legendäre Bierstube, sondern auch ein Restaurant mit umfangreichem Speiseangebot.

... die man spürt

Die Einrichtung im NAGEL ist rustikal. Alles in den hohen Räumlichkeiten – die rotbraunen Wände, die Balkendecke, die Gewölbenischen – hat eine gewisse Patina. Man hat es seinerzeit verstanden, die Stimmung einer südlichen Weinschänke hier einzufangen, einer spanischen Bodega eben, und sie ist haften geblieben – bis heute.

Gleich hinter dem Eingang geht es zweigeteilt ab. Rechts der Tresen mit großen Regalen, die bis zur Decke reichen, gefüllt mit unzähligen Spirituosen. Links der Gästeraum mit stimmungsvollen Schwarzweißbildern, dort strahlen die prächtigen Kronleuchter aus der Gründerzeit. Die großzügige Fensterfront der Kneipe bietet einen wunderbaren Blick auf die belebte Kirchenallee.

Hamburg erleben

Im Sommer sitzt man am Besten auf der Terrasse, die dem NAGEL vorgelagert ist. Hier hat man eine schöne Möglichkeit zum Verweilen und kann ausgezeichnet dem Treiben am Hamburger Hauptbahnhof zusehen. Besonders beeindruckend ist die menschliche Vielfalt, die sich im NAGEL tummelt. Die Gäste sind so bunt, wie das Leben selbst. – Einheimische, Reisende, Arm, Reich, Groß und Klein – man genießt die Atmosphäre dieser urigen Kneipe.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Aktuelles

Wir wünschen einen schönen 1. Advent und eine gemütliche Vorweihnachtszeit!

Wir hatten bereits Anfragen zu den Öffnungszeiten an den Feiertagen. Nach heutigem Stand sieht die Planung so aus:
24.12. - geschlossen
25.12. - geschlossen
26.12. - 0:00 - 01:00 Uhr
31.12. - 10:00 open End
01.01. - 17:00 - 01:00 Uhr
Drückt fest die Daumen, dass es so bleiben darf!!!

Es ist Grünkohl Zeit!
IMG-20211031-WA0003_Gr%C3%BCnkohl_Homepage

Mit dem Herbst könnt Ihr endlich im NAGEL wieder die kalte Jahreszeit so richtig lecker mit Grünkohl genießen.
Egal ob pur mit Kartoffeln, oder komplett mit Mettenden und Kassler: stellt euch einfach euer Lieblings-Essen zusammen.
Wir freuen uns auf euch!

T-ShirtAktion%20XMAS%202021

Demnächst wird es dieses coole T-Shirt mit Weihnachtsmotiv geben.
Ein schönes Weihnachtsgeschenk für alle NAGEL-Freunde und Urgesteine.
Der Erlös aus den verkauften T-Shirts, die im NAGEL gekauft werden, wird für Charity-Zwecke gespendet!!!

Unter diesem Link landet ihr auf unserer Merchandise-Seite:

NAGEL-Shop

Speisekarte

Leckere deutsche Küche zu fairen Preisen

Neben einigen Schnitzelvarianten, dem typisch norddeutschen Eisbein mit Sauerkraut oder dem hausgemachten Sauerfleisch, finden Sie ebenfalls schmackhafte Kleinigkeiten in unserer Speisekarte.

Klassische Fischgerichte

Besonders beliebt sind unsere Fischgerichte wie Pannfisch, Käptn´s Pfanne oder Matjes nach Hausfrauenart. Ein echter Klassiker ist das Labskaus mit Rollmops und Spiegelei.

Die Beilagen

Zu den meisten Gerichten servieren wir wahlweise Bratkartoffeln, Salzkartoffeln oder Kartoffelsalat. Selbstverständlich gibt es bei uns auch knackige Salatvariationen und heißes aus dem Suppentopf.

Frühstücken in Hamburg St.Georg

Bis in die Mittagszeit haben Sie die Möglichkeit bei uns zu frühstücken.

Küchenzeiten

Unsere Küche ist immer von morgens um 10.00 Uhr durchgehend bis 24.00 Uhr (am Freitag und Samstag bis 01.00 Uhr) geöffnet.

Wir wünschen einen Guten Appetit!

Getränkekarte

In Hamburg sagt man Prost

Die Getränkekarte bietet Ihnen ein reichhaltiges Angebot an diversen Bieren vom Fass, offenen Weinen, nicht alkoholischen Getränken sowie den unterschiedlichsten Spirituosen aus aller Herren Länder.

Bier vom Fass

Im NAGEL bekommen Sie fünf verschiedene Biersorten direkt vom Fass. Neben zwei Hamburger Pilsklassikern, halten wir ein rubinfarbenes Premiumbier und ein helles Weizenbier zum Ausschank bereit. Sehr beliebt ist unser Nagel-Bräu, dieses süffige Schwarzbier wird für uns in kleiner Auflage gebraut.

Ausgewählte Weine

Unser Weinangebot umfasst zahlreiche offene Weine in den verschiedensten Geschmackrichtungen.

Klassiker

Besonders hervorzuheben sind neben den gängigen Spirituosen unsere hauseigenen Nagel-Schnäpse (Korn, Rum, Weinbrand und Wodka), die es in dieser Form nur bei uns zu kaufen gibt.

Selbstverständlich haben wir eine große Auswahl an Heißgetränken sowie nicht alkoholischen Getränken.

Außerhaus

Eine Vielzahl der Getränke bieten wir auch im Außerhaus-Verkauf an.

Öffnungszeiten

Montag - Donnerstag

10.00 bis 01.00 Uhr
10.00 bis 24.00 Uhr

Freitag

10.00 bis 02.00 Uhr
10.00 bis 01.00 Uhr

Samstag

09.00 bis 02.00 Uhr
10.00 bis 01.00 Uhr

Sonntag

09.00 bis 01.00 Uhr
10.00 bis 24.00 Uhr

Bitte beachten:
Reservierung

Aufgrund der begrenzten Anzahl unserer Sitzplätze nehmen wir generell keine Reservierungen entgegen.

Kartenzahlung

In unserem Lokal ist Kartenzahlung möglich.

Stadtplan

Hier finden Sie uns

Das Restaurant NAGEL befindet sich in der Kirchenallee 57 / Ecke Steintorplatz in Hamburg - St. Georg, direkt am Hamburger Hauptbahnhof (ca. 50m Fußweg) und dem Zentralen Omnibus Bahnhof / ZOB (ca. 100m Fußweg).

Etwas genauer

NAGEL - Restaurant, Bodega und Bierstube
Kirchenallee 57
20099 Hamburg - Zentrum
Deutschland

An- und Abfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln
  • Mit allen U- und S-Bahnen im Hamburger Verkehrsnetz
  • Mit den Regional- und Fernzügen
  • Ausstieg ist immer die Haltestelle Hamburg-Hauptbahnhof, Ausgang Kirchenallee
  • Nachtbusse und Taxis fahren direkt vor dem Restaurant